Herzlich willkommen auf dem Hof Schultenwede!

 

Der Hof Schultenwede – ein Familienbetrieb, der auch in der dritten Generation mit Herz und Pferdeverstand geführt wird und bei dem die Liebe zum Pferd im Mittelpunkt steht. Suchen Sie einen Pensionsstall, in dem sich Ihr Pferd wohlfühlt und Sie beste Trainingsbedingungen vorfinden? Sprechen Sie uns an!

Unsere Leistungen

Anreiten & Ausbildung

von jungen Pferden

Turniervorstellung

von Dressur-und Springpferden

Zuchtstutenprüfung

Vorbereitung und Vorstellung

Unterricht

Dressur und Springen

Vermarktung

Der Hof – seit 1972 bis Heute

 

Die Reitanlage in Schultenwede, einem Ortsteil der Heidestadt Schneverdingen, wurde 1972 von Reitlehrer Günther Stucke und seiner Frau Frida Stucke erworben. Das Ehepaar Stucke etablierte den Pensions-und Ausbildungsstall, besonders Günther Stucke war als Reitlehrer und Springreiter erfolgreich und überregional bekannt. Auch der Sohn Heinrich-Günther, geb. 1953, begeisterte sich bereits im Kindesalter für Pferde und Reitsport, bis heute sitzt er sehr erfolgreich im Springsattel und kann unzählige Erfolge bis zur schweren Klasse vorweisen. Die jüngere Tochter des Ehepaares Stucke, Friederike Prendel, brachte 1980 ihren Sohn René zur Welt. René verbrachte jede freie Minute auf dem großelterlichen Hof, der Pferdevirus hatte ihn von Anfang an fest im Griff. Nach dem Schulabschluss absolvierte er zunächst eine Lehre als Steuerfachangestellter in Hannover, doch im Anschluss war schnell klar: „Von jetzt an will ich nur noch reiten!“ Gesagt, getan. Der Hof Schultenwede, inzwischen an die nächsten Generation, Heinrich Stucke-Schröder und Annegret Schröder übergeben, brauchte einen „Mastermind“, einen Profi, ein Gesicht. Neffe René Prendel war zwar erst 20 Jahre alt, doch bereits bis zur Klasse S erfolgreich unterwegs. Also wurde ihm vertrauensvoll das Ruder übergeben: Turniere, Beritt, Ausbildung von Pferden und Reitschülern, Landwirtschaft und Verwaltung – René Prendel wuchs mit seinen Aufgaben. 2009 bestand er die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung mit der Stensbeck-Plakette in Silber. Gleichzeitig bekam René Unterstützung von seiner Cousine Janka, Tochter von Heinrich-Günther und Annegret Schröder, die seit 2009 die kaufmännische Leitung des Reitbetriebes leitet und sich um die Vermarktung der zum großen Teil selbstgezogenen Verkaufspferde kümmert. Die Reitanlage verfügt heute über 60 Boxen. Neben den rund 40 Pensions-und Berittpferden bilden die Zuchtstuten mit ihren Nachkommen einen gewichtigen Betriebszweig. Die Zuchtstuten waren zunächst selbst im Turniersport erfolgreich, einige der Stuten sind im Programm Hannoveraner Springpferdezucht.

Unsere Anlage.

WERFEN SIE EINEN BLICK AUF UNSEREN HOF.

mit unseren Impressionen der Hofanlage Schultenwede bekommen sie einen kleinen Eindruck unseres Angebotes für Pferd und Reiter.

AUF EINEN BLICK

Unser Team

René Prendel
René PrendelPFERDEWIRTSCHAFTSMEISTER
René ist seit frühester Kindheit mit dem Pferdevirus infiziert. Nachdem er nach dem Schulabschluss zunächst eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten absolvierte, entschied er, sich fortan mit allem Eifer der Reiterei zu widmen, saß er doch sowieso in jeder freien Minute im Springsattel. René ist verantwortlich für die Ausbildung und Turniervorstellung von Springpferden bis zur Kl. S.
Jacqueline Martorell
Jacqueline MartorellPFERDEWIRTIN
Jacqueline begann im Jahre 2010 ihre Lehre als Pferdewirtin auf unserer Anlage. Sehr schnell gehörte sie dazu und hatte schon nach kurzer Zeit eigene Berittpferde. Im August 2013 wurde Jacky nach bestandener Bereiterprüfung übernommen und ist nun für die Ausbildung, den Beritt und die Turniervorstellung vor allem junger Pferde verantwortlich. Ein unverzichtbares Allroundtalent in unserem Team.
Janka Schröder-Lindloff
Janka Schröder-LindloffDipl.-Kffr, KAUFMÄNNISCHE LEITUNG
Janka wuchs auf dem damals großelterlichen Reiterhof unter Pferden auf. Nach dem Abitur zog es sie zunächst weg von zuhause. Janka studierte in Lüneburg Betriebswirtschaftslehre und arbeitete in verschiedenen Medienunternehmen in Wolfsburg und Hamburg, bevor es sie erneut in die Heimat und zu den Pferden zog. Gemeinsam mit ihrem Cousin René leitet sie nun seit 2009 den Pensions und Ausbildungsstall.
Gerry
GerryWACHDIENST
Mischling Gerry ist Tröster, Schmusetiger, Spielkamerad, Ausreitbegleitung und Wachdienst in einem. Der Hof ist sein Revier und wenn Herrchen René mit dem LKW nach einem langen Turniertag endlich in die Einfahrt biegt, dann ist auch Gerry`s Welt wieder in bester Ordnung.

„Intelligenz und Einstellung sind neben athletischem Können elementar für ein gutes Sportpferd.“

René Prendel, Pferdewirtschaftsmeister

Oliver Schneiderhöhn
Oliver Schneiderhöhn
Oliver ist seit Oktober 2014 ein fester Bestandteil unseres Teams und für das Füttern, Entmisten, Pflege der Anlage, Zaunreparaturen, Weideservice und vieles mehr zuständig. Ob Scheren, Longieren oder Reiten – wenn es um Arbeit am oder rund ums Pferd geht, macht dem gelernten Bereiter so schnell keiner etwas vor.
Nicola Schulze
Nicola SchulzeAUSZUBILDENDE
Nicola absolviert bei uns seit 2015 eine Ausbildung zur Pferdewirtin (Haltung und Service) und hat sich in den ersten Monaten bereits professionell in sämtliche Arbeitsfelder eines Pferdebetriebes eingearbeitet. Stets motiviert und mit Spaß an ihrem Job geht Nicola bei den täglichen Herausforderungen ans Werk.
Melina Eisenhardt
Melina EisenhardtAUSZUBILDENDE
Seit August 2016 verstärkt Melina Eisenhardt unser Team als Auszubildende mit dem Schwerpunkt Reiten. Melina hat trotz ihres jungen Alters von 19 Jahren schon etliche Jahre Erfahrung im Sattel vorzuweisen. Auf Turnieren war sie in Springprüfungen bis zur. Kl. M erfolgreich unterwegs und auch sonst dreht sich Melinas Leben seit frühester Kindheit rund um das Thema „Pferd“. Nur konsequent also, diesen Weg auch beruflich einzuschlagen.

Unsere Preise für Beritt, Unterricht, Boxen und diverser Zusatzleistungen.

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Bedürfnisse zusammen.
Sprechen Sie uns an.

UNSERE PREISE
JETZT Angebot anfordern!

Unsere Verkaufspferde

SPRINGEN | DRESSUR | VIELSEITIGKEIT

Wir haben ständig qualitätsvolle Dressur-und Springpferde im Angebot.

Pferde aus eigener Zucht und Aufzucht stehen ebenso im Angebot wie Pferde mit interessanten Pedigrees aus dem In- und Ausland.

AKTUELLE VERKAUFSPFERDE

René gewinnt mit Balousson Springprüfung Kl. S*

Nach nur wenigen Wochen des Kennenlernens haben sich diese beiden zu einem grandiosen Team entwickelt. Auf dem Sommerturnier des RuF Schneverdingen vom 21.-24. Juli, also auf heimischem Boden, belegten die beiden Platz 5 in einer [...]

Sommerturnier 2016

Vom 21. bis 24. Juli findet unser Sommerturnier statt, in diesem Jahr hat sich der Reit-und Fahrverein Schneverdingen viel vorgenommen. Es stehen nicht nur wieder Dressur-und Springprüfungen von der Kl. E bis S** auf dem [...]

Pato Muente abermals siegreich

Am Samstag, den 2. Januar des neuen Jahres kamen Reiter und Zuschauer trotz eisiger Witterungsverhältnisse mächtig ins Schwitzen. Kein Wunder, denn beim Neujahrsspringen in Schultenwede, zu dem der Reit-und Fahrverein Schneverdingen seine kleinen und großen [...]

Unsere Zucht –
Wir setzen auf den Nachwuchs.

Der Hof Schultenwede freut sich jedes Jahr über Familienzuwachs unserer Zuchstuten. Haben sie Fragen zu unserem aktuellen Familienzuwachs, zu unseren, in der Ausbildung stehenden Jungpferden oder zu unseren Zuchtstuten? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen weiter.

ZU DEN PFERDEN

Willkommen in unserer Kinderstube.

UNSERE FOHLEN 2017

Sportives Stutfohlen mit enormer Präsenz. Mutter Raissa war in Springprüfungen bis zur Kl. M** platziert. Vater Stakkato Gold war Hannoveraner Hengst des Jahres 2015 und über mehrere Jahre die absolute Nr. 1 der in Deutschland zuchtaktiven Hengste.
Stutfohlen v. Stakkato Gold/Raphael
Hochbeiniges Stutfohlen vom erfolgreichen Fohlenmacher Viscount. Wie alle Nachkommen fallen Typ und Bewegungsstärke sofort ins Auge. Die Mutter Stine v. Jahrhunderthengst Stakkato war in Springprüfungen bis Kl. M* platziert.
Stutfohlen v. Viscount/Stakkato
Bildschöner und korrekter Hengst mit auffälliger Zeichnung und besonders edlem Kopf. Der erste Sohn von Mutter Emma v. Embassy I war in diesem Jahr 6-jährig schon mehrfach erfolgreich in internationalen 1,30m- Springprüfungen.
Hengstfohlen v. Lordanos/Embassy I

Sie haben Fragen zu unserem Hof und unserem Angebot.

Einsteller | Verkauf | Büro
+49 (0) 170.35 10 622

Janka Schröder-Lindloff

Beritt | Unterricht | Verkauf
+49 (0) 173.60 64 264

René Prendel

Stall
+49 (0) 4265.787

Reithalle

SPRECHEN SIE UNS AN